COUCH - Neuer Podcast COUCH Confidence Club

COUCH setzt auf Empowerment
und bietet starken Persönlichkeiten eine Bühne
im neuen Podcast COUCH Confidence Club,
der gleichnamigen Social-Kampagne und im Magazin

Das COUCH Confidence Club-Team: Anja Steinau (Head of Social Media), Antje Fasshauer (Podcast-Host und COUCH-Redakteurin) und Nadja Maur (Junior Social Media Managerin) (v.l.). Bild: Gruner+Jahr, Couch/Fotograf: Sina Stieger/ COUCH

Hamburg (ots|wro) - Das Living-, Fashion- und Beauty-Magazin startet seinen ersten Podcast, den "COUCH Confidence Club" mit Power-Talks für mehr Selbstver-
trauen und einen bewussten Lifestyle. Der Podcast informiert jeden Donnertag rund um die Themen "Emotional Empowerment" und persönliche sowie berufliche Erfolge, Herausforderungen und Learnings, die Kraft der Freundschaft, bewusster Lifestyle und Body Positivity. In den halbstündigen Folgen empfängt Mode-
ratorin und COUCH-Redakteurin Antje Fasshauer span-
nende und inspirierende Persönlichkeiten, die vor Ideen sprudeln und deren Selbstvertrauen und Motivation wie ein Funke auf andere überspringt. In sehr persönlichen und ehrlichen Gesprächen erzählen die Gäste, was ihnen im Alltag Kraft gibt und teilen ihre gute Energie mit der Hörerschaft. Mit dem Podcast möchte die COUCH-Re-
daktion mitreißen, motivieren und anspornen, sich ge-
genseitig zu unterstützen. "Zusammen wächst man schneller über sich hinaus" - so der Claim und Wunsch des Podcasts. Die Gäste der ersten Folgen sind Beauty-Bloggerin Hanna Schumi, Professional Organizerin Nadine Meyer und Wohnpsychologin Inka Aniol.

Den Ursprung nahm der "COUCH Confidence Club" im Frühjahr. Zum Weltfrauentag am 8. März 2021 kamen auf dem COUCH Instagram-Account in beliebten Clips unter dem Hashtag #couchconfidenceclub starke, inspirierende Persönlichkeiten zu Wort. Tijen Onaran (Global Digital Women), Henrike Redecker (The Her Klub) und Luisa Reichert (How Luisa Lives) sowie Tania Hernandez und Stephanie Renz (Oh Woman), Laura Noltemeyer (Designdschungel) und Cloudy Zakrocki (Handinhand) berichten darüber, wie sie persönlich ihr Selbstver-
trauen stärken, wie man sich gegenseitig unterstützt und Mut macht.

Der "COUCH Confidence Club" Podcast wird von der Audio Alliance produziert und von der Ad Alliance vermarktet. Der Podcast erscheint wöchentlich immer donnerstags auf couchstyle.de/podcast und auf Audio Now sowie bei Apple, Amazon Music, Spotify und überall, wo es Podcasts gibt.

Mehr Informationen zum "COUCH Confidence Club" gibt es unter couchstyle.de/podcast und dem COUCH Instagram-Account.

Antje Fasshauer, Podcast-Host: "Mit hörbaren Homestories und Mutmachgeschichten wollen wir die geliebten COUCH-Rubriken auf ein anderes Level bringen. Auf Gedankenreise durch die Wohnung unserer Gäste sind die Hörer:innen ganz nah dran. Es entsteht eine vertraute Atmosphäre und genau die richtige Stimmung, um über bewegende Themen zu reden und ein emotionales Lagerfeuer zu entfachen. Jede Folge soll sich anfühlen wie ein Gespräch unter Freund:innen, wie eine aufmunternde Umarmung, ein kleiner Schubser oder ein liebes Wort, wenn man neuen Mut gebrauchen kann. Zusammen wächst man schneller über sich hinaus."

Neben Antje Fasshauer begleitet das Digital-Duo Anja Steinau (Head of Social Media) und Nadja Maur (Junior Social Media Managerin) die Ausstrahlungen der Folgen mit einer Social-Media-Kampagne mit Audio-Zitaten, Reels und Homestories. Auch im COUCH Magazin wird regelmäßig auf die Themen des "COUCH Confidence Clubs" Bezug genommen. Ziel ist es, eine crossmediale Erlebniswelt zu erschaffen.

medi: Lipödem-Patientin und Ärztin: Gespräch mit Dr. Nicole Gerlach weiterlesen


Die Anzeige Trends - Tipps - Infos

Der minus zehn Grad kalte Schneeraum ist eine Station der Hydro-Thermo-Therapie in Bad Brambach, die mit einem Wechsel aus kalt und warm hilft, Schmerzen zu lindern. Foto: djd/Sächsische Staatsbäder/C. Schubert

Starke Quellen
gegen Schmerzen
Das sächsische Bad Brambach bietet bewährte Therapien
im modernen Gewand

Amberg (djd|wro) - Rund 15 Millionen Bundes-
bürger leiden an chronischen Schmerzen. Na-
türliche Linderung und nebenwirkungsfreie Hilfe bietet das Sächsische Staatsbad Bad Brambach, wo seit über 100 Jahren kohlensäurehaltiges Mineralheilwasser aus der stärksten Radonquelle der Welt zur Anwendung kommt. Das moderne Therapiezentrum Wettinhaus bietet ein breites Spektrum bewährter Gesundheitsanwendun-
gen in zeitgemäßem Gewand. Unter www.
saechsische-staatsbaeder.de
gibt es unter anderem einen Überblick über alle Pauschal-
angebote. Die immunstärkende und belebende Wirkung von Kälte- und Wärmereizen gelingt aber nicht nur bei der Hydro-Thermo-Therapie, sondern auch in der verschneiten Natur des sanft-hügeligen Vogtlands mit seinen Winter-
wanderwegen und dem rund 450 Kilometer umfassenden Loipennetz.